Mamma Mia! Here We Go Again Poster

„Mamma Mia 2“: Infos zu Tickets, Besetzung & Meryl Streep


Sebastian Werner  

Die Fortsetzung des Erfolgsfilms „Mamma Mia!“ läuft endlich im Kino. Wir sagen euch, wo ihr die Tickets von „Mamma Mia: Here We Go Again“ online bekommt und haben Infos zum Cast und dem Verbleib von Donna.

„Mamma Mia 2: Here We Go Again“ – Trailer

„Mamma Mia 2“: Tickets

Der erste Teil hatte bereits in kurzer Zeit über 600 Millionen Dollar eingespielt und auch das Sequel ist aktuell drauf und dran, ein echter Kinohit zu werden. Damit ihr nicht vor ausverkauften Kinokassen stehen müsst, könnt ihr euer Ticket für „Mamma Mia: Here We Go Again“ ganz bequem online buchen.

  • Auf unserer „Mamma Mia 2“-Seite könnt ihr Karten für die Kinos in eurer Nähe vorbestellen. Klickt einfach auf „Tickets“ und wählt anschließend das favorisierte Kino eurer Stadt, die Vorstellungszeit und die Vorstellungsart aus.
  • Bei den deutschlandweiten UCI-Kinos könnt ihr ebenfalls eure Karten für verschiedene Vorstellungen buchen. Unter dem Punkt „Spielzeiten für …“ müsst ihr zuvor eure Stadt auswählen.
  • Bei der Cinestar-Kette müsst ihr eure Stadt und das genaue Kino zuerst ganz oben auswählen.
  • Auch bei den Cineplex-Kinos müsst ihr oben zuerst eure Stadt festlegen.
  • Auf der Website der CinemaxX-Kinos wählt ihr euer Kino in der Mitte aus.
11 Musical-Filme, die jeder gesehen haben sollte

„Mamma Mia 2“: Besetzung

Ist Donna tot? (Spoiler!)

Schon nachdem der erste Trailer im Januar 2018 erschienen war, berichteten wir über einen schrecklichen Verdacht von zahlreichen Fans. Damals fehlte der Auftritt von Meryl Streep alias Donna gänzlich und viele Fans vermuteten besorgt, sie wäre vielleicht gestorben. Im finalen Trailer (siehe oben) ist Donna zwar mittlerweile zu sehen, doch ihre Szenen wirken etwas merkwürdig. Es werden viele Rückblenden aus dem ersten Teil von ihr verwendet, in anderen Szenen ist sie mehr oder weniger isoliert zu sehen.

Tatsächlich ist die Filmfigur Donna in „Mamma Mia 2“ aus unbekannten Ursachen vor etwa einem Jahr verstorben. Es ist ein drastischer Schritt, den die Drehbuchautoren Catherine Johnson, Richard Curtis und Ol Parker hier gegangen sind, denn eigentlich passt der Tod der ehemaligen Hauptfigur nicht zu einem unbeschwerten Musical. Tatsächlich drückt diese Entscheidung anfangs auch auf die Stimmung des Films. Doch den erfahrenen Autoren gelingt es im Laufe der Handlung, die Stimmung ins Positive zu drehen und Donna ein filmisches Denkmal zu setzen. Mit einem anrührenden Auftritt von Meryl Streep steht am Schluss des Films die Erkenntnis, dass ein Ende auch immer ein Neuanfang sein kann.

Genre-Quiz: In welchem Film spielst du die Hauptrolle?

 

Hat dir "„Mamma Mia 2“: Infos zu Tickets, Besetzung & Meryl Streep" von Sebastian Werner gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare